• Ausbildung bei Liebensteiner

Auszubildende (m/w/d) gesucht 

Arbeite in einem der modernsten Kartonagenwerke Europas!

Wir wollen unser Team erweitern und suchen Dich! Wir bieten eine professionelle, nachhaltige Ausbildung
und den beruflichen Einstieg.
Denn nur mit besten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sind wir in der Lage auch weiterhin
für unsere Kunden und Marktteilnehmer beste Leistungen zu erbringen und anhaltend ihre Erwartungen zu übertreffen.
Während der Ausbildung durchläufst du ein duales System, welches die Praxis bei Liebensteiner Kartonagenwerk mit 
der Theorie in der Berufsschule/Hochschule verbindet.

Haben wir dich neugierig gemacht? Dann verstecke dich nicht länger! Ab mit der Bewerbung an uns. Wir freuen uns darauf.

Wir bilden aus: 

 

Industriemechaniker (m/w/d)

Die Ausbildung im Überblick:

Start: Jährlich zum 1. September
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre
Berufsschule: Berufsschule Weiden oder Wiesau

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • technisches und logisches Denken
  • handwerkliches Geschick
  • selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Das bieten wir dir:

  • Angemessene Vergütung
  • Motiviertes, junges und freundliches Team
  • Eigenverantwortung
  • Freiraum für Kreativität und Wissen

Als Industriemechaniker/in bist du zuständig für den reibungslosen Ablauf unserer Produktion. Du steuerst,
überwachst und hältst die Maschinen in Stand. Auch bei der Einrichtung oder Umrüstung bestehender Maschinen
bist du gefragt. Deshalb solltest du technisch versiert und handwerklich sein.

 

Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Die Ausbildung im Überblick:

Start: Jährlich zum 1. September
Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
Berufsschule: Berufsschule Weiden (Blockunterricht)

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Sorgfalt und technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Verständnis für mathematische und physikalische Grundlagen
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Das bieten wir dir:

  • Angemessene Vergütung
  • Motiviertes, junges und freundliches Team
  • Eigenverantwortung
  • Freiraum für Kreativität und Wissen
  • Viele attraktive Mitarbeitervorteile (Jobrad, firmeneigenes Fitnessstudio, betriebliche Altersvorsorge etc.)
     

Als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik konzipierst du Systeme der Energie- und Gebäudetechnik, installierst und nimmst diese in Betrieb.
Du konfigurierst die gebäudetechnischen Systeme und hältst diese instand.
Außerdem kümmerst du dich um die Hochregal- und Fördertechnik von Liebensteiner.

Ein Verständnis für mathematische und physikalische Grundlagen so wie handwerkliches Geschick wären von Vorteil.

 

Packmitteltechnologe (m/w/d)

Die Ausbildung im Überblick:

Start: Jährlich zum 1. September
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: Blockunterricht im BSZ Lindau (Bodensee)

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • technisches Verständnis
  • Freude im Umgang mit technischen Anlagen und Prozessen
  • handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

  • Angemessene Vergütung
  • Motiviertes, junges und freundliches Team
  • Eigenverantwortung
  • Freiraum für Kreativität und Wissen


Als Packmitteltechnologe lernst du alles Wichtige über Papier und Pappe. Deine Hauptaufgabe ist das produzieren von Verpackungen aus Wellpappe unter Berücksichtigung von ökonomischen und ökologischen Aspekten. Während der Ausbildung durchläufst du die verschiedenen Produktionsmaschinen sowie die Entwicklungsabteilung. In der Entwicklungsabteilung werden kundenindividuelle Verpackungslösungen unter Berücksichtigung von Machbarkeit und Funktionalität mittels 3D-CAD-Software gestaltet und Prototypen angefertigt. In der Fertigung sind unsere hochmodernen Maschinen zu bedienen. Du rüstest die Produktionsmaschinen, überwachst den Produktionsprozess und führst Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durch. Selbstverständlich kannst du vorab auch ein Praktikum bei uns machen, und dir unsere Ausbildungsberufe näher ansehen.

 

Maschinen-/ Anlagenführer (m/w/d)

Die Ausbildung im Überblick:

Start: Jährlich zum 1. September
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Berufsschule: Blockunterricht im BSZ Lindau (Bodensee)

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • technisches und logisches Denken
  • Freude im Umgang mit technischen Anlagen und Prozessen
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

  • Angemessene Vergütung
  • Motiviertes, junges und freundliches Team
  • Eigenverantwortung
  • Freiraum für Kreativität und Wissen
     

Als Maschinen – und Anlagenführer lernst du die Produktionsmaschinen bis ins kleinste Detail kennen. Du lernst sie einzurichten und zu bedienen. Bei Liebensteiner werden jährlich über 130 Millionen m² Wellpappe für unsere 2200 Kunden verarbeitet. In unserer Produktionshalle stehen mehr als zwei Dutzend Anlagen, die die unterschiedlichsten Kartonagen herstellen können. Um diese Maschinen bedienen zu können, solltest du ein grundlegendes technisches Verständnis mitbringen.

 

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Die Ausbildung im Überblick:

Start: Jährlich zum 1. September
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: Berufsschule Wiesau

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • sehr gute Informatikkenntnisse
  • mathematisches und logisches Verständnis
  • Lernbereitschaft und Motivation
  • selbständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

  • Angemessene Vergütung
  • Motiviertes, junges und freundliches Team
  • Eigenverantwortung
  • Freiraum für Kreativität und Wissen
  • Einblick in alle Unternehmensbereiche
     

Als Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d) konzipierst und realisierst du kundenspezifische Softwareanwendungen mithilfe von Methoden des Projektmanagements, sowie durch die Verwendung von Software-Entwicklungswerkzeugen. Das Testen von Anwendungen und das Beheben von Fehlern durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen gehört genau so zu deinen Tätigkeiten, wie das Beraten und Schulen der Benutzer.
Durch ein stetiges Weiterentwickeln und verbessern aller Geschäftsprozesse bist du stets gefragt. Durch viele Projekte wirst du deinen Erfahrungsschatz schnell ausbauen.
Diesbezüglich solltest du dich für Informatik und Wirtschaft interessieren. Ein mathematisches und logisches Verständnis ist Voraussetzung. Du solltest zudem selbständig und sorgfältig arbeiten.

 

Industriekaufleute (m/w/d)

Die Ausbildung im Überblick:

Start: Jährlich zum 1. September
Ausbildungsdauer: 2 ½ bis 3 Jahre
Berufsschule: Berufsschule Weiden
Parallel Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch möglich

Das bringst du für deine Ausbildung mit:

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Organisationsvermögen und sorgfältiges Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • logisches und prozessorientiertes Denken
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

  • Angemessene Vergütung
  • Motiviertes, junges und freundliches Team
  • Eigenverantwortung
  • Freiraum für Kreativität und Wissen
  • Einblick in alle Verwaltungsabteilungen
     

Als Industriekauffrau/mann befasst du dich mit allen Unternehmens-Prozessen, die für den reibungslosen Ablauf des gesamten Unternehmens notwendig sind. Um diese Unternehmens-Prozesse näher kennenzulernen, wirst du in deiner Ausbildungszeit alle Verwaltungsabteilungen durchlaufen. Somit lernst du das Finanz-/Rechnungswesen, den Einkauf, den Vertrieb, die Logistik und das Personalwesen näher kennen. Parallel zur Industriekauffrau/mann-Ausbildung kannst du auch den Fremdsprachenkorrespondenten IHK Englisch an der Berufsschule machen.

Selbstverständlich kannst du vorab auch ein Praktikum bei uns machen, und dir unsere Ausbildungsberufe näher ansehen.

Komm zu uns ins Team!

Sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen 

per E-Mail an karriere(at)liebensteiner.de

oder an unsere Hausanschrift:
Liebensteiner Kartonagenwerk GmbH
Liebenstein 15  |  D-95703 Plößberg  |  Germany