Menü
x
Unser Service
Unser Innen- und Außendienst hilft
Ihnen
gerne bei jeder Frage weiter.
Lassen Sie sich auch gerne vor Ort beraten.
Service Telefon
+49 (0) 96 31 / 60 50
E-Mail: service@liebensteiner.de
Wir garantieren,
dass Sie die Verpackung bekommen,
die Sie auch brauchen.

Der Umwelt
zu liebe

Unsere Energiepolitik

Wir, das Unternehmen Liebensteiner Kartonagenwerk GmbH, bekennen uns zu einer
nachhaltigen Unternehmensführung und dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen.
Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, sowohl ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001
als auch ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 einzuführen.

Im Einzelnen werden wir regelmäßig überprüfen:

01

dass die erforderlichen finanziellen und strukturellen Voraussetzungen sichergestellt sind, um die Ziele zu erreichen

02

dass alle betroffenen Mitarbeiter in die Implementierung und Ausführung des Umwelt- und Energiemanagementsystems integriert und Verantwortlichkeiten festgelegt werden

03

dass relevante rechtliche Verpflichtungen und andere Anforderungen berücksichtigt werden

04

dass die unternehmensspezifischen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen Anwendung finden und kaufmännische Optionen genutzt werden

05

dass der wesentliche Energieeinsatz und die Umweltrelevanz regelmäßig ermittelt und überprüft werden

06

dass umwelt- und energieeffizienzfördernde Programme richtig ein- und ausgeführt werden, sofern deren wirtschaftliche und technische Tragfähigkeit nachgewiesen ist

07

dass die Ergebnisse durch ein regelmäßiges Audit gemessen und überprüft werden und unser System in angemessenem Rahmen das Firmenwachstum unterstützt

08

dass strategische und operative Ziele festgelegt und regelmäßig überprüft werden, und dass diese Politik gültig,
sinnvoll und aktuell ist.

Wir haben in diesem Zusammenhang beschlossen,
unseren spezifischen Energieverbrauch und die umweltrelevanten Aspekte unserer Produkte und Herstellverfahren kontinuierlich zu verbessern.

Dieser Verbesserungsprozess soll im Rahmen eines kaufmännisch sinnvollen Umgangs stattfinden, durch die energetische Verbesserung sollte hierdurch unser Deckungsbeitrag gesteigert werden.

Hieran messen wir den Erfolg des Systems und bestimmen
den zur Verfügung stehenden Einsatz an Ressourcen.

Wir setzen die Normen in einer für das Unternehmen und dem jeweiligen Geltungsbereich zweckmäßigen 
Form um und bekennen uns, hinsichtlich der Umwelt- sowie der energiebezogenen Leistung,
zum Prinzip der ständigen Verbesserung.

Wir vermindern unsere Umweltbelastungen wo immer dies sinnvoll oder verpflichtend ist.

Es ist für unser Unternehmen sehr bedeutsam, dass alle Mitarbeiter dieses Umwelt- und
Energiebewusstsein verinnerlichen
und, in der in unserem Unternehmen üblichen Weise,
in die Gestaltung und Ausführung beider Managementsysteme eingebunden werden.

Hierzu gehört die regelmäßige Bereitstellung von Informationen an alle Beschäftigten.

Zudem sichern wir zu, dass wir rechtliche Verpflichtungen bezüglich der energiebezogenen Leistung und der Umweltleistung prüfen und einhalten, und auch gegenüber anderen Organisationen die Verpflichtungen und
Anforderungen erfüllen.

Dasselbe erwarten wir auch von unseren Partnern.

Bei Neuanschaffungen werden energieeffiziente Produkte
und Dienstleistungen, welche zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung beitragen und deren Nutzen kaufmännisch darstellbar ist, bevorzugt behandelt.

Zudem bemühen wir uns, sofern wir bei der Beschaffung Wahlfreiheit haben, die Umweltrelevanz des Produktes zu berücksichtigen.